22. Oktober 2017

22.10.17  1. Kreisklasse  GWS VI - DJK TTG Gladbeck-Süd III 3:9

Nichts zu holen gab es für unsere Sechste an diesem Sonntag.

Dabei verliefen die Doppel noch ganz verheißungsvoll. Zwar musste sich unser Doppel 1 mit Micha/Olaf klar geschlagen geben, dafür gewannen Ede/Willi zu 10 im fünften Satz gegen Doppel 1 und Jonas/Uli konnten sich ebenfalls 12:10 im Entscheidungssatz durchsetzen.

Sonja brillierte in ihrem ersten Herreneinsatz mit einem haushohen 3:0. Micha hatte die Seuche am Schläger, konnte mehrere Matchbälle nicht nutzen und verlor beide Einzel mit 10:12 im fünften Satz. Die restlichen Einzel gingen jedoch alle klar an die Gäste.

Punkte: Hahn/Dziabel, Ressel/Ferdinand, Marohn

weiterlesen ...
22. Oktober 2017

21.10.17 TST Buer-Mitte - GWS III 9:4

Das Ergebnis des Spiels der Dritten gegen die Zweitvertretung der Bueraner trat in der zweiten Einzelrunde in den Hintergrund. Im seinem zweiten Einzel musste Peter Thomschke aus gesundheitlichen Gründen abbrechen und per Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Auch an dieser Stelle wollen wir noch einmal eine gute Besserung wünschen.

Nach Tischtennis war danach keinem mehr so recht zu Mute. Gemäß den Regularien spielten wir jedoch weiter, wobei die Spiele der beiden Thomschkes kampflos an uns gingen (Tobi begleitete seinen Vater ins Krankenhaus). Außerdem konnten noch Marschie und Carlo in der ersten Einzelrunde punkten.

weiterlesen ...
22. Oktober 2017

Gegen den Tabellenführer aus Merfeld, am 7. Spieltag, konnten wir zum ersten Mal komplett von Brett 1-6 antreten. Alleine dies reichte jedoch nicht. Am Ende setzte es eine klare 2-9 Niederlage. 

Merfeld mit einem überragendem oberen Paarkreuz, danach auch nicht wirklich abfallend, in der Summe kein Gegner, gegen den wir punkten können und vor allem müssen. 

So blieb es bei zwei Punkten durch Kai und mich im Doppel und Stefan, der es mal wieder schaffte, seinen -sicher nicht schlechten Gegner- zu zermürben. 

Punkte: Schröder/Bons 1 und Appelt 1.

 

weiterlesen ...
17. Oktober 2017

14.10.17 GWS III - FC Schalke 04 II 4:9

Auch gegen die Schalker, die ebenfalls mit einigen Problemen durch die Hinrunde gehen, war uns an diesem Samstag kein Punkt vergönnt. Erneut können wir oben und in der Mitte nicht genug Punkte sammeln, um unser unteres Paarkreuz wieder an die Tische zu bringen. Bezeichnend ist allerdings auch, dass alle vier 5-Satz-Begegnungen der Partie an die Blauen gingen. Da müssen wir in den kommenden Spielen gegen TSSV Bottrop und die Zweite von Buer in jedem Fall abgeklärter werden.

Die Punkte: Brinks/ Nowoczin, Brinks, Marschmann, Nentwig

weiterlesen ...
17. Oktober 2017

15.10.17 DJK Rhenania Kleve - GWS 7:7

Am frühen Sonntagmorgen ging es für die 1. Jugend zum Auswärtsspiel nach Kleve. Das ist eine der Truppen, gegen die für uns was geht, soviel war uns vor Spielbeginn klar. Am Ende sprang ein Punkt dabei heraus, auch wenn man unsere Leistung durchaus als durchwachsen bezeichnen kann.

Der Grundstein dafür wurde im Doppel gelegt. Carlo und Niklas setzten sich in 5 engen Sätzen gegen Doppel 1 durch und bleiben damit ungeschlagen und das momentan beste Doppel der NRW-Liga. Auch Tobi und Calum gelingt endlich ihr erster Doppelsieg, womit wir bereits zwei Punkte auf der Habenseite verbuchen konnten.
Die darauffolgende Einzelleistung war eher durchwachsen, ausgenommen natürlich Carlo, der mit drei Einzelsiegen brillierte. Die beiden anderen Punkte konnten Calum und Niklas jeweils gegen das schwächere Brett 4 der Klever besorgen.

Am Ende steht ein 7:7 Unentschieden bei 27:23 Sätzen für Kleve und die Erkenntnis, dass wir auch ohne Topform in der NRW-Liga punkten können. Nichtsdestotrotz sind wir nun froh über die kleine Atempause und wollen dann voller Elan in die noch ausstehenden Hinrundenbegegnungen gehen. Als nächstes steht dabei unser Dauerkonkurrent Schalke auf dem Spielplan. Nachdem wir jedoch Jan verloren und die Schalker sich mit einem neuen Brett 1 verstärkt haben, können wir die Favoritenrolle nach Gelsenkirchen abschieben und wollen uns bestmöglich verkaufen.

weiterlesen ...
17. Oktober 2017

15.10.17 SC Südlohn - GWS II 10:0

Die Geschichte dieses Spiels ist schnell erzählt: Sonntag Morgen, 30 Minuten Anreise, ein überlegener Gegner und immerhin ein Satzgewinn zur Ehrenrettung. In den kommenden Spielen solten wir jedoch mit den Mannschaften aus Bottrop und Lenkerbeck wieder Gegner in unserer Reichweite vor uns haben.

weiterlesen ...
17. Oktober 2017

14.10.17 GWS III - SC Buer-Hassel 3:7

Mit dem Tabellenzweiten SC Buer-Hassel stand uns an diesem Samstag eine schwere Aufgabe bevor. Unsere Drittvertretung schlug sich achtbar und konnte den Hasslern sogar einen Punkt abnehmen. Dafür zeichneten Max und Jonas im Doppel sowie Jonas und Yvonne im Einzel verantwortlich.

weiterlesen ...
17. Oktober 2017

13.10.17 GWS - SV Altendorf-Ulfkotte III 9:1

Bereits am Freitag traten unsere A-Schüler gegen die Drittvertretung der Altendorfer an. Das Ergebnis liest sich deutlicher als das Spiel tatsächlich war, was vor allem and er Abgeklärtheit von Daniel, Leandro, Maurice und Timo lag. Alle engen Spiele wurden gewonnen, darunter drei 5-Satz-Duelle. Dabei platze auch bei Timo endlich der Knoten und er konnte seine ersten beiden Einzelpunkte für GWS erringen. Daniel und Maurice gaben im Doppel den Ehrenpunkt ab.

Die A-Schüler bleiben damit weiter Tabellendritter und liegen auf Aufstiegskurs, wobei uns die Konkurrenz auf Lenkerbeck dicht auf den Fersen ist.

weiterlesen ...
17. Oktober 2017

14.10.17 GWS - TTV Hervest Dorsten 10:0

Beim Heimspiel gegen die Dorstener gaben unsere Nachwuchstalente Luca, David und Felix sich keine Blöße. Lediglich in den ersten Partien konnten die Dorstener die Begegnung ausgeglichen gestalten.

weiterlesen ...
16. Oktober 2017

Eintracht Erle II : GWS VIII - 4 : 6

 

Erneut konnten wir am Samstag ein Spiel für uns verbuchen. In Erle konnte ein knapper 6:4 Sieg klar gemacht werden.

Obwohl erst beide Doppel im 4. und das erste Einzel abgegeben werden mussten lief es danach deutlich besser. 

Dirk konnte sein Einzel in 4 knappen Sätzen für sich entscheiden und auch die beiden nächsten Punkte konnten Marius und Alex nach 3 spannenden Sätzen festmachen.

Nur das nächste Einzel musste Dirk dann gegen Brett 1 nach 4 Sätzen abgeben. Die weiteren 3 Punkte wurden von Tom, Marius und Alex eingefahren und somit war der 3. Sieg in Folge perfekt.

Nun können wir motiviert in die kurze Herbstpause gehen, bevor es am 12.11. dann gegen den bisher ungeschlagegenen Tabellenführer in Schalke geht.

 

Punkte: Baustian 1, Rölker 1, Knigge 2, Gruhl 2

weiterlesen ...
Seite 6 von 10

Ansprechpartner

 

Vorstand Anbieter Administrator
Sebastian Hermanski
Albert-Einstein-Straße 2
02043/207535
0179/1192775
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Barbara Lobitz
Albert-Einstein-Straße 86
45966 Gladbeck
0170/4982553
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sebastian Rosinek
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!