Siebte:Niederlage im Ortsderby gegen Rentfort II

GWS VII-BV Rentfort II: 5:9

Es war vor dem Spiel klar, dass wir und ebenso Rentfort unbedingt gewinnen mußten, um die Chance zu erhalten, zumindest den drittletzten Tabellenplatz zu erreichen, der nach den Erfahrungen der letzten Jahre zum direkten Klassenverbleib gereicht hat. Beide Mannschaften traten deshalb in Bestbesetzung an und die Spannung vor dem Spiel blieb auch während des gesamten Matches erhalten. Bei der nach langer Diskussion gewählten Zusammensetzung der Doppel bewiesen wir ein glückliches Händchen. Sowohl Uli/Olaf als auch "Peddar"/Horst konnten sich in vier, teils engen Sätzen durchsetzen, während Julia/Alex in 3 Sätzen unterlegen waren.

Uli im Spiel gegen Timm nur im ersten Satz gleichwertig, in den beiden anderen Sätzen ohne Chance. Das Highlight des Abends war dann das Spiel von Alex gegen Großhans, das Alex mit erstaunlicher Nervenstärke nach vielen sehenswerten Ballwechseln und vielen Matchbällen auf beiden Seiten schließlich mit 20:18(!!) im fünften Satz für sich entscheiden konnte. Tolle Leistung. Julia gewann gegen Habeth die ersten beiden Sätze klar, konnte sich dann aber in den ausgeglichenen beiden weiteren Sätzen im Vierten noch knapp durchsetzen. Horst beherrschte das Spiel gegen Lüger nach klarem Gewinn des ersten  und 9:0 Führung im zweiten Satz klar, ließ dann jedoch die Zügel schleifen, verlor den dritten, gewann dann aber den vierten Satz knapp. Olaf vergab dann gegen Colesie durch zu viele leichte Fehler die durchaus vorhandene Siegchance. Aber wir führten zur Halbzeit mit 5:4 und das Spiel somit weiterhin offen. Aber in den Spielen danach gelang uns leider kein einziger Punkt mehr. Uli zeigte ein starkes Spiel gegen Großhans, war im fünften, klar verlorenen Satz dann aber mit seinen Kräften am Ende. Alex konnte gegen Timm nur im ersten Satz mithalten und verlor die weiteren Sätze klar. Julia mußte sich gegen Gaida in drei, "Peddar" gegen Habeth in vier engen Sätzen geschlagen geben. Nachdem auch Horst gegen Colesie in vier umkämpften Sätzen verloren hatte, stand die Niederlage fest. Bei vier Punkten Rückstand auf Rentfort wird es jetzt natürlich sehr schwer, noch den drittletzten Tabellenplatz und damit eventuell sogar den direkten Klassenerhalt am Ende der Saison zu erreichen.

Punkte: Uli/Olaf 1, "Peddar"/ Horst 1, Alex 1, Julia 1, Horst 1

 

   

Artikel bewerten
(1 Stimme)
  • Schriftgr├Â├če
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Ansprechpartner

 

Vorstand Anbieter Administrator
Sebastian Hermanski
Albert-Einstein-Straße 2
02043/207535
0179/1192775
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Barbara Lobitz
Albert-Einstein-Straße 86
45966 Gladbeck
0170/4982553
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sebastian Rosinek
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!