Trotz Niederlage gutes Spiel gegen den Tabellenführer

TSSV Bottrop VI-GWS VII: 9:3

Gegen den bisher verlustpunktfreien Spitzenreiter haben wir uns am vergangenen Freitag mehr als achtbar geschlagen. Bis auf wenige Ausnahmen waren alle Spiele hart umkämpft und der ein oder andere Punkt mehr durchaus möglich gewesen. Insbesondere HaDe/Uli hatten Pech bei ihrer unglücklichen 9:11 Niederlage im fünften Satz gegen das gegnerische Doppel 1. Herauszuheben ist sicherlich Alex, der für Horst spielte und mit großer Nervenstärke Hill mit einem knappen Fünfsatzerfolg die erste Saisonniederlage beibrachte und auch noch mit Julia sein Doppel gewann. Auch "Peddar" und Didi hielten bei ihren Fünfsatzniederlagen gut dagegen. Gegen das unorthodoxe Spiel von Brett 2, Zander mußte sich Uli in drei, überwiegend knappen Sätzen geschlagen geben. Gegen das Brett 1, Klein konnte er sich dann aber mit einer konzentrierten Leistung in drei klaren Sätzen durchsetzen.

Punkte: Julia/Alex 1, Uli 1, Alex 1

 

 

 

Artikel bewerten
(1 Stimme)
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Ansprechpartner

 

Vorstand Anbieter Administrator
Sebastian Hermanski
Albert-Einstein-Straße 2
02043/207535
0179/1192775
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Barbara Lobitz
Albert-Einstein-Straße 86
45966 Gladbeck
0170/4982553
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sebastian Rosinek
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!