6. Herren: Niederlage gegen Buer und Sieg im Derby

Gleich zwei Spiele standen für die Sechste an diesem Wochenende an. Am Freitag war Buer-Mitte bei uns zu Gast und am Sonntag ging es zum immer jungen Derby nach Rentfort.

Gegen Buer mussten wir uns 5:9 geschlagen geben. Der 0:5 Fehlstart mit drei Niederlagen in den Doppeln und den ersten beiden Einzeln oben konnte zwar zwischenzeitlich aufgeholt werden und bei 4:5 war alles offen. Dann unterlag Kampi unglücklich in der Verlängerung des fünften Satzes und auch Willi, Onur und Ede zogen in sehr engen Matches leider den kürzeren. Ein Punktgewinn wäre mit bißchen Glück möglich gewesen.

Die Punkte holten: Knigge, Dziabel, Karamese, Gewande-Werding und Hahn.

Sonntag gegen Rentfort sollte es besser laufen. In einem emotionsgeladenen, aber jederzeit fairen und hochklassigen Match, das mehr Zuschauer verdient hätte, konnten wir uns nach ausgeglichenen Spiel mit 9:5 durchsetzen. Hier hatten wir das Glück in einigen engen Matches auf unserer Seite und profitierten auch ein wenig davon, dass Rentfort nicht in bester Besetzung antreten konnte.

Punkte: Karamese/Ferdinand, Hahn(2), Karamese(2), Kampmann, Knigge, Dziabel, Ferdinand.

Freitag erwarten wir in zuhause in einem Nacholspiel BW Ückendorf III und wollen die Hinserie gerne mit einem Sieg abschließen.

 

 

Artikel bewerten
(1 Stimme)
  • Schriftgr├Â├če
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Ansprechpartner

 

Vorstand Anbieter Administrator
Sebastian Hermanski
Albert-Einstein-Straße 2
02043/207535
0179/1192775
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Barbara Lobitz
Albert-Einstein-Straße 86
45966 Gladbeck
0170/4982553
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!