F├╝nfte: Siegesserie ist gerissen

02.11.2019  1. Kreisklasse  TTV Suderwich I - GWS V 9:3

Das wir ohne unser Brett 1 Achim antreten mussten war schon klar. Julia spielte parallel bei den Damen und Onur viel kurzfristig auch noch aus. Dafür sprangen Ede und Dirk ein. Unseren Doppeln merkte man an das sie nicht eingespielt waren oder an ungewohnter Position spielten. Dadurch gingen alle drei Spiele verloren. Lobo und Nico unterlagen gegen Doppel 1 in vier Sätzen. Steffen und Micha als auch Ede und Dirk führten jeweils 2.1, konnten am Ende aber nicht gewinnen.

Als auch noch Michas Einzel denkbar knapp mit 9:11 im fünften Satz weg ging lagen wir 0:4 hinten.

Auch bei Steffen sah es im fünften Satz nicht gut aus. Ein energischer Endspurt brachte ihn aber noch auf die Siegerstraße.

In der Mitte unterlag Nico deutlich 0:3. Lobo führte 2:1, verlor aber die nächsten beiden Sätze denkbar knapp.

Unten verlor Dirk deutlich während Ede keine Mühe hatte.

2:7 der Zwischenstand in diesem eigentlich fast ausgeglichenen Spiel.

Auf Steffen war heute Verlass. Auch sein zweites Einzel gewann er 3:1. Micha musste wieder über fünf Sätze gehen. Das glücklichere Ende war wieder bei den Gastgebern.

Lobo musste sich nach vier meist engen Sätzen geschlagen gegen und konnte die doch etwas zu hoch ausgefallene Niederlage nicht mehr verhindern.

In Bestbesetzung wäre hier sicherlich einiges mehr drin gewesen. So haben wir erneut ein wichtiges Spiel gegen einen Mitkonkurrenten verloren.

Ein wenig Trost fanden wir in der dritten Halbzeit, da wir von unseren Gastgebern noch zu Wurst und Kaltgetränk eigeladen wurden.

Punkte: Terhardt 2, Hahn

Artikel bewerten
(1 Stimme)
  • Schriftgr├Â├če
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Ansprechpartner

 

Vorstand Anbieter Administrator
Sebastian Hermanski
Albert-Einstein-Straße 2
02043/207535
0179/1192775
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Barbara Lobitz
Albert-Einstein-Straße 86
45966 Gladbeck
0170/4982553
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!