Dezimierte Vierte ohne Chance

05.10.19  Kreisliga  GWS IV - SuS Polsum I 2:9

Da das Spiel leider nicht zu verlegen war mussten drei Leute aus der Fünften aushelfen. Sie gaben zwar ihr Bestes, konnten aber die Niederlage gegen den Aufstiegskandidaten auch nicht verhindern.

Über die Doppel hüllen wir mal den Mantel des Schweigens. 0:9 Sätze sagen eigentlich alles.

Nikandr machte zwei Riesenspiele, unterlag im ersten denkbar unglücklich mit 16:18 im fünften Satz und im zweiten erst nach vier engen Sätzen gegen 150 TTR-Punkte Vorsprung seines Gegenübers. Tobi N. war im ersten Spiel chancenlos. Im zweiten spielte er klug, am Ende aber etwas zu zögerlich und verlor ganz knapp 11:13 im Entscheidungssatz.

Die Mitte war heute das Glanzstück. Alex setzte sich 3:1 durch und Steffen rang seinen Gegner in fünf Sätzen nieder.

Unten unterlag Lobo in vier Sätzen, Onur kämpfte sich in den fünften Satz den er aber leider abgeben musste.

Abhaken und weiter geht's. Nun heißt es im Derby in Einigkeit wieder eine schlagkräftige Truppe an die Platten zu stellen und zu punkten.

Punkte: Knigge, Terhardt

Artikel bewerten
(1 Stimme)
  • Letzte √Ąnderung am Sonntag, 06 Oktober 2019 18:42
  • Schriftgr√∂√üe
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Ansprechpartner

 

Vorstand Anbieter Administrator
Sebastian Hermanski
Albert-Einstein-Straße 2
02043/207535
0179/1192775
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch√ľtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Barbara Lobitz
Albert-Einstein-Straße 86
45966 Gladbeck
0170/4982553
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch√ľtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!