Dritte: Wenn Tischtennis zur Nebensache wird

21.10.17 TST Buer-Mitte - GWS III 9:4

Das Ergebnis des Spiels der Dritten gegen die Zweitvertretung der Bueraner trat in der zweiten Einzelrunde in den Hintergrund. Im seinem zweiten Einzel musste Peter Thomschke aus gesundheitlichen Gründen abbrechen und per Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Auch an dieser Stelle wollen wir noch einmal eine gute Besserung wünschen.

Nach Tischtennis war danach keinem mehr so recht zu Mute. Gemäß den Regularien spielten wir jedoch weiter, wobei die Spiele der beiden Thomschkes kampflos an uns gingen (Tobi begleitete seinen Vater ins Krankenhaus). Außerdem konnten noch Marschie und Carlo in der ersten Einzelrunde punkten.

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Ansprechpartner

 

Vorstand Anbieter Administrator
Sebastian Hermanski
Albert-Einstein-Straße 2
02043/207535
0179/1192775
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Barbara Lobitz
Albert-Einstein-Straße 86
45966 Gladbeck
0170/4982553
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!