Zweite mit ungefährdetem Pflichtsieg

Die Vorgabe zu unserem Auswärtsspiel beim Tabellenletzten in Bocholt-Stenern war klar; es zählte nur ein Sieg. 

Dass dieser mit 9-0 bei 27-1 Sätzen dermaßen deutlich und ungefährdet ausfiel, lag sicher zum großen Teil daran, dass sich die Bocholter schon aufgegeben haben und dementsprechend unmotiviert und zudem mit Ersatz antraten. 

Die Punkte: Nowoczin/Lobitz 1, Schröder/Bons 1, Gevers/Klarhold 1 und alle im Einzel 1.

Richtig motiviert waren unsere Gastgeber allerdings beim anschließenden Bierausschank und Grillen; uns war es recht :-)

Zwar konnten wir mit dem Sieg vom vorletzten auf drittenletzten Tabellenplatz (und damit Relegationsplatz) klettern, leider war der Rest der Spieltagsergebnisse eher ungünstig für uns. So bleibt uns nichts anderes übrig, als im Lokalderby gegen Gladbeck-Süd am Freitag mit einem Sieg nachzulegen.  

Artikel bewerten
(1 Stimme)
  • Letzte Ă„nderung am Sonntag, 10 März 2019 14:24
  • Schriftgröße
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Ansprechpartner

 

Vorstand Anbieter Administrator
Sebastian Hermanski
Albert-Einstein-Straße 2
02043/207535
0179/1192775
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂĽtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Barbara Lobitz
Albert-Einstein-Straße 86
45966 Gladbeck
0170/4982553
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂĽtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!