Zweite mit 4-9 Niederlage in Ahaus

Die erste Niederlage seit dem 02.12.2016 (letzter Hinrundendpieltag der Saison 2016/2017) setzte es für die Zweite beim Auswärtsspiel in Ahaus.

Wir wieder mit 2 Mann Ersatz, Kai und Stephan G. fielen wg. Urlaub aus. Dafür spielten Sebbe und Marschi. An den beiden Letztgenannten lag es allerdings nicht, dass wir nichts Zählbares mitbringen konnten. 

Zunächst saß es nach einem schlimmen Debakel aus, nach 0-3 in den Doppeln (von 7 bisher gespielten Doppeln konnten wir erst 1 gewinnen) ging es über 0-5 bis zum 0-7. Dann konnten wir uns noch einmal (kurz) aufbäumen, am Ende reichte es aber nicht. Stefan A. zerlegte sogar seinen Schläger im ersten Spiel, es lief irgendwie nicht für uns. 

In vielen Situationen wurde leider deutlich, dass da ein Aufsteiger gegen eine etablierte Bezirksliga Mannschaft spielte. 

Unsere Punkte: Zurek 1, Bons 1, Rosinek 1 und Marschmann 1. 

Nach der Pause am nächsten Wochenende geht es dann im ersten Heimspiel der Saison gegen Stadtlohn, auch da dürften die Trauben recht hoch hängen. 

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
  • Schriftgr├Â├če
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Ansprechpartner

 

Vorstand Anbieter Administrator
Sebastian Hermanski
Albert-Einstein-Straße 2
02043/207535
0179/1192775
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Barbara Lobitz
Albert-Einstein-Straße 86
45966 Gladbeck
0170/4982553
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!