Erste: Punkt gewonnen? Punkt verloren?

Unser Nachholspiel gegen SC Hassel endete am Samstag Abend mit einem 8-8 bei 30-30 Sätzen. Da kann man wohl von einem leistungsgerechten Remis sprechen. Kleiner Trost für uns, die gespielten Bällen entschieden wir 543-535 für uns. 

Vor Beginn des Spiels wäre ich mit einem 8-8 hoch zufrieden gewesen, wir ja ohne Sepp, zudem meldete sich Newman am Morgen erkältet ab; unsere Gäste dagegen komplett. Am Ende war das 8-8 dann doch eher ärgerlich, schließlich konnten wir eine 8-4 Führung nicht zum Sieg nutzen. 

Den mehr als verdienten Punkt hatten wir insbesondere Thommy, Thorsten und Sebastian zu verdanken, die alleine 7 Punkte holten. Leider verloren Thommy und Sebastian das Schlussdoppel zu 9 im fünften Satz. 

Die Punkte: Roth/Tiecke 1, Roth 2, Zurek 2, Tiecke 2 und Bons 1.

Nächsten Samstag gehts zum TSSV Bottrop II, mal sehen, was da -hoffentlich komplett- geht. 

Artikel bewerten
(2 Stimmen)
  • Schriftgr├Â├če
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Ansprechpartner

 

Vorstand Anbieter Administrator
Sebastian Hermanski
Albert-Einstein-Straße 2
02043/207535
0179/1192775
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Barbara Lobitz
Albert-Einstein-Straße 86
45966 Gladbeck
0170/4982553
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!