Erste unterliegt knapp in Meiderich

Am Samstagabend entcikclete sich ein spannendes Spiel in Meiderich. Wir waren komplett, Meiderich - eigentlich auf dem Papier der Favorit - ohne Brett Zwei. Daher war mit einem Spiel auf Augenhöhe zu rechnen.

In den Doppeln Meiderich mit dem besseren Start. Nur Romero und Sepp können sich erstaunlich klar in 3 Sätzen druchsetzen. Die anderen beiden Doppel gehen knapp in 5 Sätzen an den Gegner. In den Einzeln konnten wir gegen das starke obere Paarkreuz wenig ausrichten. Newman war völlig chancenlos und Thommy haderte am Ende mehr mit seinem Schläger als ihm lieb sein konnte. In der Mitte Konnten wir aber wieder aufholen. Romero mit einer Energieleistung zu 17 im 5. Satz und Gerd sicher in 3 Sätzen. Im unteren Paarkreuz lag Sepp bereits 2:0 sicher vorne, als sein Gegner sein spiel geschickt umstellte und den Sieg am Ende nicht unverdient nach Hause fahren durfte. Jan machte es am Nebentisch besser und beißt sich in 5 Sätzen durch. Tolle Leistung.

Zwischenstand nach den ersten Einzeln: 5:4 für Meiderich.

Im zweiten Durchgang geht es weiter hini und her. Oben ist Thommy ohne wirkliche Chance und Newman kann nach starker kämpferischer Leistung Brett 2 zu 9 im 5. Satz bezwingen. In der Mitte fällte dann eine kleine Vorentscheidung. Gerd kann seine Konzentration nicht hoch halten und verliert dementsprechend klar mit 3:0 gegen einen guten Abwehrer. Romero kämpft sich in den 5. Satz, um in diesem dann trotz sehr guter Leistung gratulieren zu müssen. Unten gewinnen Sepp und Jan ihre Einzel, wobei das Spiel von Jan und seinem Gegner tolle, spannende Ballwechsel bot. Eine echte Werbung für unseren Tischtennissport. So steht es vor dem Abschlussdoppel 7:8. Im Schlussdoppel müssen Thommy und Jan aber gratulieren, da der Gegner zu gut spielt und die eigene Leistung nicht zu 100% abgerufen werden kann.

So verlieren wir mit 9:7 bei 35:33 Sätzen.

Nun gilt es die Wunden zu lecken und nach den Herbstferien mit neuem Elan ans Werk zu gehen.

Artikel bewerten
(4 Stimmen)
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Ansprechpartner

 

Vorstand Anbieter Administrator
Sebastian Hermanski
Albert-Einstein-Straße 2
02043/207535
0179/1192775
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Barbara Lobitz
Albert-Einstein-Straße 86
45966 Gladbeck
0170/4982553
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!