Damen verlieren zu hoch

10.09.17  Bezirksliga  GWS - TuS Freckenhorst 2:8

Da Silke fehlte kam Anasatsia zu ihrem ersten Einsatz und machte ihre Sache richtig gut.

An diesem ersten Spieltag liefen lweider alle knappen Dinger gegen uns.

Julia und Anastasia mussten sich erst finden. Nach zwei verlorenen Sätzen kamen sie immer besser rein, mussten sich aber auch im dritten Satz knapp geschlagen gegen. Sonja und Barbara unterlagen nach fünf umkämpften Sätzen. 

Die ersten fünf Einzel gingen alle in vier oder fünf knappen Sätzen weg, darunter auch Anastasias Spiel, die wirklich gut mithalten konnte.

Beim Stand von 0:7 gelang Barbara und Julia mit zwei klaren 3:0 Siegen noch etwas Ergebniskosmetik. Zum Abschluss gab Anastasia nochmal alles, konnte aber in vier umkämpften Sätzen die Niederlage nicht mehr verhindern. Trotzdem hat sie toll gekämpft und sich für weitere Einsätze empfohlen.

Das 2:8 fiel sicherlich einiges zu hoch aus, was auch das Satzverhältnis von 16:24 aussagt.

Punkte: Lobitz. Werding

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Ansprechpartner

 

Vorstand Anbieter Administrator
Sebastian Hermanski
Albert-Einstein-Straße 2
02043/207535
0179/1192775
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Barbara Lobitz
Albert-Einstein-Straße 86
45966 Gladbeck
0170/4982553
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sebastian Rosinek
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!